Details

10.09.2017 - U17 B1

U17 - Saisonauftakt beim KSC II

Erstes Punktspiel beim Karlsruher SC II

Die Anfangsphase gehörte klar den Ulmern die ein hohes Pressing spielten und so den Gastgebern keinen Raum zum Spielen ließen.

Nach einigen glücklosen Versuchen schnell über die Außen zu spielen und mit Tempo die Abwehr zu überspielen bekamen die Ulmer einen Freistoß zugesprochen.

Dennis Kleber verwandelte in der 16. Spielminute direkt zum 0:1.

Der Offensivdrang hielt weiter an und es konnten noch mehr schöne Angriffe bestaunt werden.

Leider fehlte die letzte Konsequenz und Karlsruhe glich mit dem Pausenpfiff aus.

 

In der zweiten Hälfte beruhigten die Ulmer das Spiel, Karlsruhe machte mehr und drängte auf den Führungstreffer.

Das Spiel wurde immer intensiver und beide Mannschaften wollten den Siegtreffer erzielen. Mitte der zweiten Hälfte entschied sich das Trainerduo der Ulmer etwas umzustellen, was sich auszahlen sollte.

Die Spatzen erhöhten wieder den Druck und kamen wieder schnell über außen.

In der 77. Spielminute erlöste Valentin Hafner seine Mannschaft mit dem 1:2 Führungstreffer.

Die letzten Spielminuten waren nur noch Kampf, Karlsruhe warf alles nach vorn und Ulm verteidigte mit allem was sie hatten.

 

Am Ende stand der erste Saisonsieg auf dem Papier und alle waren überglücklich mit so einer tollen und engagierten Partie in die Oberliga zu starten.

 

Es spielten: Adilcan Yigit (TW), Luis Sailer, Daniel Petrovic, Timo Baier, Marcello Mignemi, Stephan Strähle, Valentin Hafner (1), Dennis Kleber (1), Yannick Oswald, Deniz Erten, Faruk Karaaslan, Aladin Halilovic, Joel Lansche, Andreas Hartleitner, Rodney Elongo-Yombo

 

 

Turnieranfragen

Turnieranfragen bitte per Mail

Download



Unsere Sponsoren