Unsere Spiele

12.08.2017 - TEAM

1:2-Heimniederlage gegen Kickers Offenbach

Der SSV Ulm 1846 Fußball kommt derzeit nicht voran. Am dritten Spieltag konnten die Spatzen wieder keinen Sieg einfahren. Gegen die Kickers Offenbach kamen die Spatzen gut ins Spiel und konnten sogar durch einen Kopfballtreffer von Luca Graciotti in der 23. Minute in Führung gehen. Allerdings konnten die Kickers bereits zwei Minuten später durch Benjamin Kichhoff ausgleichen.

In der 1. Halbzeit boten sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch mit jedoch wenig Chancen auf beiden Seiten. Die zweite Halbzeit hatten dann die Gäste aus Offenbach im Griff. Ulm spielte sich oft im Mittelfeld fest und konnte keine Akzente nach vorne setzen. Dagegen konnte Offenbach in der 51. Minute durch Dren Hodja in Führung gehen. Die Spatzen waren sehr bemüht, konnten aber keine Chancen mehr herausspielen und die Offenbacher Führung in Gefahr bringen. Am Ende blieb es beim 1:2 und der SSV  hat weiterhin null Punkten nach 3 Spielen.

Am kommenden Samstag, 19.08. reist der SSV Ulm 1846 Fußball zum Aufsteiger TSV Schott Mainz. Anspiel ist um 14.00 Uhr.

 

Kurztabelle

10.
SV Waldhof Mannheim 18
11.
FC-Astoria Walldorf 18
12.
SSV Ulm 1846 Fußball 15
13.
FSV Frankfurt 14

Termine

22. Okt., 14:00 - 15. Spieltag

Wormatia Worms - Ulm

28. Okt., 14:00 - 16. Spieltag

Ulm - FC-Astoria Walldorf

31. Okt., 14:00 - 17. Spieltag

TuS Koblenz - Ulm

Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren